Contact us: info@fimotion.eu

Fitherm PS 100

Produktbeschreibung Fitherm PS 100

Fitherm PS ist eine auf Silikat basierende, nicht brennbare Platte, die im Brandfall zu einer harten Schicht expandiert. Während der Expansion baut sich Druck auf. Diese besonderen Eigenschaften haben den Vorteil, dass sich eine Barriere gegen Feuer und Rauch bildet. Die Aufnahme von Hitze, die Isolation hinter der Oberfläche und die Druckfestigkeit des Silikats eignen dieses Produkt für höchste Ansprüche in zahlreichen Anwendungen. Fitherm PS muss in allen Anwendungen gegen Feuchtigkeit und CO² geschützt werden – entweder durch Einsatz unter dem Umleimer oder durch Einkapselung oder Ummantelung in Weich-PVC oder Aluminiumfolie (optional mit einer Selbstklebeschicht).

Dichte
ca. 1.5 g/cm– 1.4 g/cm3

Expansionstemperatur
startet ab ca. 100°C

Expansionsfaktor
ca. 8-fachen

Expansionsdruck
ca. 0.9 N/mm² – 1.6 N/mm2

Farbe
weiss

– Fitherm PS wurde speziell für die Türenproduktion und den Inneneinsatz von Brandwänden entwickelt.

– Fitherm PS kann flächig mit anderen Materialien kombiniert und als Sandwich-Platte verwendet werden.

Fitherm PS ist empfindlich gegen Feuchtigkeit und Wasser und muss immer trocken bleiben. Fitherm PS ist auch empfindlich gegen Temperaturen über 35°C. Die Platten müssen horizontal liegend gelagert werden. Während der Arbeit mit dem Material wird das Tragen von Schutzhandschuhen und Schutzbrille empfohlen.

Fitherm PS Brandschutz-Platten sind verfügbar in den folgenden Standarfabmessungen, andere Abmessungen auf Anfrage:
Dicke: 2 mm, 4 mm; Toleranz 2 mm; +/- 0.3 mm – Toleranz 4 mm; +/- 0.6 mm
Länge/Breite: 2.150 x 1.110 mm und 2.400 x 1.100 mm.

Fitherm-Streifen können in verschiedenen Abmessungen bis zu einer Länge von 2400 mm auch mit Weich-PVC oder Aluminiumfolie geliefert werden.